Schlagwort-Archive: XTOPIA

Die XTOPIA 08 geht zu Ende – Ein Fazit

Nun haben wir Dienstag, die Mittagspause ist vorbei und die ersten Teilnehmer gehen bereits auf die heimreise. Zeit für ein Fazit. Insgesamt war die Veranstaltung wohl nicht so gut besucht wie sich Microsoft das vorgestellt hatte. Auf jeden Fall war das ICC Berlin einfach zu groß für diese Veranstaltung, so dass es außerhalb der Vortragssääle manchmal doch etwas einsam war. Damit wir uns nicht falsch verstehen - die XTOPIA 08 war trotz allem ein Erfolg. Es gab begeisternde neue Technologien mehr [...]

Neue Interfaces

Wolfgang Henseler (Syzygy Deutschland GmbH)  Der Vortrag begann mit einem Überblick über die Entwicklung der Benutzeroberflächen der Rechner, von den ersten Anfängen 1945 bis 1993. Im Jahr 1993 gab es den ersten PDA von Apple, der bereits einige Intelligenz enthielt, aber aus politischen Gründen in der Schublade verschwand. Derzeit leben wir in einer Welt, in der aus Single Multi wird – aus Singleuser wird Multiuser, als Singletouch wird Multitouch… Auch die natürlichen Oberflächen, beispielsweise mehr [...]

Surface: Multitouch User Experience

Sprecher: Tom Acland und Wolfgang Tittmann (Neue Digitale) Die Besonderheit von Surface ist die Natürliche Benutzeroberfläche (NUI = Natural User Interface). Zwischen dem Benutzer und dem Gerät befinden sich keine anderen Geräte wie eine Maus oder eine Tastatur. Stattdessen kann der Anwender direkt die Objekte berühren, die er bearbeiten will. Dadurch sinkt die Hemmschwelle, diese Technik zu nutzen. Ein erster praktischer Einsatzbereich ist der Verkaufsbereich von AT&T. Die Company setzt mehr [...]

Vectorform stellt Surface vor

Im Ausstellungsbereich der XTOPIA 2008 hat die Fa. Vectorform einen Stand, an dem sie einen Surface-Rechner vorstellt. Nach meinem Wissen ist dies das erste Mal, dass ein solcher Rechner in Deutschland öffentlich gezeigt wird. Was ist Surface? Es handelt sich hierbei um eine neue Rechnergeneration, die zunächst einmal durch ihre neue Form auffällt. Es handelt sich um einen Tisch, dessen Tischplatte durch den Monitor gebildet wird. Auch die Bedienung geschieht über die Anzeigefläche. Als Betriebssystem mehr [...]

Was wir von der Natur lernen können

Referent: Franz Koller (UID) Dieser Vortrag ist kurzfristig ins Programm gekommen, da ein anderer Sprecher aus gesundheitlichen Gründen ausgefallen ist. Thema ist die User Experience. Usability + irgendetwas = User Experience Die Usabilty soll Stress verhindern und Barrieren beseitigen. Fehlende Usability macht unzufrieden und ist messbar. die User Experience ist dagegen eher subjektiv und daher auch von der Tagesform des Anwenders abhängig. Franz Koller zeigt anhand verschiedener praktischer mehr [...]

Montag, der Tag eins der Hauptkonferenz

Nachdem der gestrige Tag eher zum Aufwärmen geeignet war, geht es heute richtig los. Dass heute erheblich mehr Teilnehmer anwesend sein würden fiel gleich bei der Registrierung auf, wo sich heute die auf Microsoft-Veranstaltungen üblichen Schlangen bildeten, auch wenn si nicht so lang waren wie in anderen Jahren. Hier ein erster Eindruck: Auch an anderen Stellen hat sich seit gestern viel getan. Vor allem ist der Ausstellungsbereich jetzt fertig, der gestern noch nach Baustelle aussah, so dass mehr [...]

Als Blogger auf der XTOPIA

So, die ersten vier Stunden haben wir hinter uns, jedenfalls so gut wie. Mittlerweile ist auch die BloggerZone fertig eingerichtet. Die Sitzkissen sind angeliefert und langsam kommen auch die Blogger an und nehmen die Zone in Besitz. Hier ein erster bildlicher Eindruck von der XTOPIA:  Und weil es so schön war, doch gleich noch eins: mehr [...]

Sonntag, 16. 11. 2008 – Der Tag der Prekonferenz

Sonntag, kurz vor Mittag war es so weit: die Prekonferenz der XTOPIA 2008 hat begonnen. Die Teilnehmerzahl ist am heutigen Tag recht übersichtlich, aber zum Einen handelt es sich um eine Prekonferenz, auf denen in der Regel wenige Teilnehmer zu erwarten sind, zum Anderen ist heute Sonntag und um an einem solchen Tag zu arbeiten muss man schon zu den „Harten“ gehören. Was mache ich hier überhaupt?  Die XTOPIA ist aber doch vorwiegend eine Konferenz für Web- und andere Designer. Wenn ich mehr [...]

Der Countdown läuft – noch 9 Tage bis zur XTOPIA

In 9 Tagen ist es so weit - die XTOPIA öffnet ihre Pforten für die Prekonferenz. Ein zentrales Thema auf der XTOPIA wird Azure sein. Azure? Was ist das?? Kann man das essen??? Der vollständige Name von Azure lautet "Azure Services Platform". Da kann man sich doch bereits etwas drunter vorstellen. Es handelt sich also um eine neue Variante von Windows. Die Besonderheit des neuen Windows ist aber, dass man es nicht kaufen kann, sondern es wird ausschließlich in den Rechenzentren von Microsoft mehr [...]

Der Countdown läuft – noch 11 Tage bis zur XTOPIA

Nun sind es noch 11 Tage bis zur XTOPIA 2008, dem Webentwickler-Event in Berlin. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Microsoft einige neue Technologien erstmals in Deutschland vorstellen. Den Schwerpunkt wird die Azure Services Plattform mit der Möglichkeit bilden, Mesh Applikationen zu erstellen, Live-Services zu nutzen und mit dem Cloud-Computing verfügbare und wirklich skalierbare Anwendungen zu entwickeln und auf einfache Weise zu betreiben. Ein weiteres Highlight wird der Internet Explorer mehr [...]