Schlagwort-Archive: Software

Lernfähiger Übersetzer hat sogar Schachtelsätze im Griff

Sprachtechnologien zum Anfassen gibt es auf der CeBIT 2010 beim Münchner Unternehmen Linguatec. Vorgestellt wird unter anderem die neue Generation für automatische Übersetzungen. Der innovative Personal Translator 14 wird mit sieben Sprachpaaren ausgeliefert und korrigiert Rechtschreibfehler bei der Übersetzung gleich mit. Dank so genannter Smart-Analyse sollen sogar komplizierte Schachtel­sätze und Redewendungen korrekt übertragen werden. Gleiches versichert das Unternehmen für mehrdeutige mehr [...]

Microsoft und XING vernetzen sich in Outlook 2010

Derzeit kommen Unmengen an Pressemitteilungen von der CeBIT und von Unternehmen, die auf der CeBIT ausstellen. Eigentlich wollte ich es ja nicht machen - aber da ich festgestellt habe, dass viele Leser über Suchmaschinenanfragen in diesen Blog kommen, die sich auf die Themen der CeBIT beziehen. Daher veröffentliche ich hier doch ausgewählte Pressemitteilungen, teils mit mit, teils ohne Kommentar. Wenn ich keinen Kommentar abgebe, bedeutet dies nicht zwingend, dass ich den Aussagen in der entsprechenden mehr [...]

Microsoft plant unter dem Codenamen Courier einen Dual Screen-Tablet PC

Microsoft plant einen neuenDdual Screen-Tablet PC auf den Markt zu bringen. Er wird mittlerweile in mehreren YouTube-Videos vorgestellt. Neben dem Dual Screen fällt vor allem die Bedienung mit den Fingern sowie die Software auf, die in den Videos gezeigt wird. Ich vermute, dass es sich dabei um ein nun marktreifes Produkt handelt, das aus den Versuchen mit InkSeine hervorgegangen ist. InkSeine ist ein Projekt von Microsoft Research, das die Möglichkeiten der Usability auf Tablet PCs auslotet. Wenn mehr [...]

IE 8 schützt am besten

In einer Studie haben die NSS Labs 5 Browser miteinander verglichen. Im Test waren Apple Safari v4, Google Chrome 2 Microsoft Internet Explorer V8, Mozilla Firefolx v3 und Opera 10 Beta. Verglichen wurden die Schutzmechanismen der Browser vor Schadsoftware. Ich erspare es Ihnen und mir an dieser Stelle, die Ergebnisse der Studie im Einzelnen zu übersetzen. Vermutlich sind die Ergebnisse der Studie eh' nur eine Momentaufnahme und würde die gleiche Studie zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt, mehr [...]

.NET Open Space: Die Registrierung ist eröffnet

Am 17. und 18. 10. 2009 findet in Leipzig der zweite .NET Open Space statt. Kurz zusammengefasst ist Open Space "die andere" Konferenz. Wie oft bin ich schon von einer Konferenz nach Hause zurückgekehrt und hatte das Gefühl, dass die Themen irgendwie etwas neben meinen Problemen waren und dass das Interessanteste an der Konferenz die Kaffeepausen waren. Das kann bei einem Open Space nicht passieren. Es gibt keine feste Tagesordnung, die Themen werden von den Teilnehmern vorgegeben und es gibt viiieeell mehr [...]

CrunchPad: Spezifikation geändert

Übermorgen ist es ein Jahr her, dass ich das erste Mal über den CrunchPad berichtet habe. Ziel war damals, einen Tablet PC auf Linux-Basis zu erstellen, der nicht mehr als 200 USD kosten sollte. Wie UMPCPortal.com berichtet, wurde die Spezifikation kürzlich zum wiederholten Mal geändert. Positiv ist meiner Meinung nach, dass der CrunchPad jetzt auch ein 3 G-Modem enthalten soll. Schade ist, dass das Gerät nach neuen Schätzungen satte 1,3 kg wiegen wird, was nicht wirklich leicht ist. Nach einiger mehr [...]

Outlook 2010 auf dem Tablet PC

Neben Word ist Outlook die Office-Anwendung, mit der ich am meisten arbeite. Zumindest auf den ersten Blick erscheint Office 2010 aufgeräumter und übersichtlicher als seine Vorgänger. Als erstes fällt auf, dass auch Outlook jetzt über Ribbons bedient wird, die für die Steuerung auf dem Tablet PC besser geeignet sind als die Menüs früherer Versionen. Für einen allerersten Eindruck zeige ich hier Screenshots der einzelnen Teile von Outlook. Der Posteingang Der Kalender Die Kontakte Die mehr [...]

Microsoft gibt Einzelheiten zu Office 2010 bekannt

Wie Microsoft heute auf einer Pressekonferenz in New Orleans bekannt gab, ist die Technical Preview für Office 2010 fertiggestellt und wird mehreren 10.000 Unternehmenskunden und Entwicklern zur Verfügung gestellt. Außerdem teilte das Unternehmen mit, dass Office 2010 in fünf Editionen erscheinen wird, nicht mehr in acht Editionen wie der Vorgänger des Produkts. Die einzelnen Editionen von Windows 2010 werden die folgenden Anwendungen enthalten: Microsoft Office Professional Plus 2010 (nur mehr [...]