Stromreserve für unterwegs von Sony

Sicher kennen Sie das auch: Der Akku des Smartphones ist (fast) leer und es ist keine Steckdose in der Nähe. Oder es geht Ihnen so wie mir heute: ich bin in Berlin auf der IFA und in der letzten Nacht ist mir das Netzteil abgeraucht. In einem solchen Fall hilft nur eines: eine Energiereserve zum Mitnehmen. Ich weiß, es gibt solche Geräte bereits von einigen Zubehörherstellern, aber das neue tragbare Ladegerät CP-V3 von Sony ist das erste Gerät von einem Markenhersteller. Es versorgt Smartphones und Tablets dank einer hohen Ausgangsleistung von 1,5 A laut Hersteller besonders schnell mit neuer Energie. Nutzer, die viel unterwegs sind, haben so immer eine zusätzliche Smartphone-Ladungsreserve im Gepäck. Das Gerät ist passend zum individuellen Stil in den Farbvarianten Weiß, Pastellblau und Purpur verfügbar. OK, mir persönlich wäre schwarz lieber, aber in diesem Fall kommt es ja nun wirklich nicht auf die Schönheit an.

Wie Sie bereits auf dem Foto sehen können, ist das mobile Ladegerät Im Vergleich zu ähnlichen Produkten von Drittherstellern erheblich kleiner. Mit dem tragbaren Ladegerät CP-V3 haben Sie immer das nötige Back-up in der Tasche, um ihr Gerät leicht und schnell aufzuladen – ob Android, iPhone/iPad, Windows Phone/Windows Tablet oder Blackberry®. Wenn der Akku des Smartphones unterwegs zu Neige geht, sorgt das CP-V3 dafür, dass das Gerät schnell wieder Strom hat und Sie Telefonate führen, E-Mails und SMS schreiben oder das Internet nutzen können. Das ist gerade auf Reisen oder auch bei Notfällen im Alltag besonders nützlich.

Das tragbare Ladegerät CP-V3 hat eine Kapazität von 2800 mAh und ist nach dem Auspacken sofort einsatzbereit. Mit seiner hohen Ausgangsleistung von 1,5 A kann es Smartphones und Tablets unterwegs besonders schnell aufladen. Und dank der von Sony entwickelten Lithium-Ionen-Polymer-Technologie verfügt das CP-V3 selbst nach 1.000 Ladevorgängen noch über 90 Prozent seiner ursprünglichen Kapazität.

Das tragbare Ladegerät CP-V3 hat ein leichtes, extrem kompaktes Design: Es bringt nicht mehr als 84 g auf die Waage und ist nur 19 mm tief (38,8 mm x 99 mm x 19 mm). Stilbewusste Smartphone-Besitzer werden sich zudem darüber freuen, dass sie zwischen drei Farben wählen können: klassisches Weiß, Pastellblau und Purpur – ganz nach persönlicher Vorliebe.

Das tragbare Ladegerät CP-V3 wird mit einem Micro-USB-Kabel geliefert, über das die meisten Mobilgeräte aufgeladen werden können. Fehlende Steckdosen stellen somit kein Problem mehr dar, denn das CP-V3 hat immer eine Extraladung bereit. Und es lässt sich auch selbst schnell und mühelos wieder mit Energie versorgen: entweder über den USB-Anschluss am Notebook oder Computer oder über ein Netzteil mit USB-Port (ein USB/AC-Adapter ist separat erhältlich).

Die Unverbindliche Preisempfehlung des Ladegeräts CP-V3 von Sony beträgt 29,99 Euro. Es ist ab September 2013 im Handel verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.