Microsoft startet Werbekampagne für den IE10

Seit einigen Tagen steht der Internet Explorer 10 zum Download bereit. Nach den USA, Großbritannien und Frankreich startet Microsoft heute in Deutschland mit einem bildgewaltigen Werbespot die nationale Kampagne für den Internet Explorer 10. Die lokale Adaption des dynamischen Spots wird in der Primetime auf den Privatsendern sowie in Kinos zu sehen sein und Online sowie im Rahmen von Außenwerbung (out-of-home) begleitet. Die Kampagne läuft über den gesamten Zeitraum der ersten Jahreshälfte mit einem Werbebudget in einstelliger Millionenhöhe.

Im Mittelpunkt steht die neue Benutzeroberfläche des Internet Explorer 10, die speziell für Touchscreens entwickelt wurde. „Der neue Internet Explorer 10 macht das Web greifbar“, erklärt Moritz Roth, Chief Marketing Officer von Microsoft Deutschland. „Der Spot transportiert die Perfektion der Touch-Anwendung und die unendlichen Möglichkeiten innovativer Webentwicklungen, die sich damit ergeben.“

Der neue Clip stellt die besondere Optimierung des Internet Explorer 10 für die Anwendung per Touch in den Vordergrund und bindet die einzigartige Usability dynamisch mit ein. Entworfen wurde der Spot vom Filmproduzenten Keith Rivers aus Seattle. Er übernahm bereits im letzten Jahr die Kreation des Internet Explorer Spots mit dem britischen Sänger Alex Clare. Auch in der neuen Kampagne zum Internet Explorer 10 setzt der Produzent auf die Kombination kraftvoller Visuals und starker Sounds. Dieses Mal holte Microsoft den US-amerikanischen Singer-Songwriter und Beatboxer Blake Lewis an Bord. Der Spot featured passend zum Thema den Song „Your Touch“. Im Behind-the-Scenes Video  auf ExploreTouch.ie spricht der Künstler, der im Spot auch selbst zu sehen ist, über die Zusammenarbeit für den Clip. Auf der begleitenden Kampagnenwebseite gibt es zudem exklusives Material des Künstlers wie Vocals, Bass und Instrumentals, das im interaktiven Touch-Player optimiert für den Internet Explorer 10 neu gemixt werden kann. Der Song Your Touch kann zudem auf der Seite und über Xbox Music für eine Woche lang kostenlos heruntergeladen werden.

Der Internet Explorer 10 wurde für Windows 8 völlig neu entwickelt. Durch die Multi-Touch Optimierung des Internet Explorer 10 ist eine intuitive und schnelle Mehr-Fingereingabe auf Windows 8 Tablets möglich. Waren Touch-Anwendungen bislang Apps vorbehalten, bietet der Internet Explorer 10 dank integrierter Hardwarebeschleunigung nun eine Interaktion mit bis zu fünf Fingern gleichzeitig. In den HTML5 Showcases wie den Browsergames Contre Jour oder Atari Online sind die neuen Weberfahrungen bereits beispielhaft erlebbar.

Hier können Sie sich den Spot auch im Internet ansehen:.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.