Lenovo kündigt Thinkpad Tablet 2 an

Lt. Einer Meldung des Onlinemagazins IT-BUSINESS plant Lenovo, seinen Tablet PC Thinkpad Tablet 2 auch in Deutschland zu verkaufen. Das speziell für Business-Anwender zugeschnittene Gerät ist nur zehn Millimeter dick und verfügt über ein 10,1 Zoll-Display mit einer Auflösung von 13.66 x 768 Pixel. Es ist mit einem Intel Dual Core-Atom-Prozessor Z2760 mit einer Taktrate von 1,8 Gigahertz ausgestattet. Standardmäßig ist das Gerät mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet, er kann aber auf zwei Gigabyte erweitert werden. Beim integrierten Speicher kann zwischen 32 und 64 Gigabyte gewählt werden.

Das Gerät ist mit Lautsprechern, einem Mikrofon, einer 2 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite sowie einer zweiten Kamera mit 8 Megapixeln auf der Rückseite und einem LED-Blitz ausgestattet. Des Weiteren verfügt das Thinkpad 2 über einen USB- sowie einen Mini-HDMI-Anschluss, einen MicroSD-Steckplatz sowie einen 3,5 mm-Anschluss für Kopfhörer und Mikrofon. Die Kommunikation mit der Außenwelt erfolgt über WLAN, GPS, Bluetooth sowie optional UMTS.

Nach Herstellerangaben soll der Akku im Standby bis zu 30 Tage halten, ehe er wieder aufgeladen werden muss. Bei MP3-Wiedergabe versorgt er das Gerät 150 Stunden lang mit Strom, bei Videostreaming immerhin noch 10 Stunden.

Die Käufer können zwischen Windows 8 und Windows 8 Pro wählen. Das Gerät soll ab 629 Euro erhältlich sein (unverbindliche Preisempfehlung für die kleinste Ausstattung). Außerdem wird für das Gerät umfangreiches Zubehör wie ein Stylus und eine Dockingstation angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.