Tipps und Tricks zu Windows 7 – Passen Sie die Taskleiste an

In früheren Versionen von Windows war die Taskleiste fest. Wenn Sie die Icons darauf verschieben wollten, mussten Sie auf eine externe Software zugreifen, beispielsweise auf Taskbar Shuffle. Sie können diese Software beispielsweise von der Chip-Website herunterladen.

Unter Windows 7 ist das nicht mehr erforderlich. Sie können einfach auf eines der Anwendungs-Icons auf der Taskleiste tippen und es mit aufgesetztem Stift an die von Ihnen gewünschte Position ziehen. Wenn Sie den Stift länger auf der Schaltfläche halten (was einem Rechtsklick mit der Maus entspricht), öffnen Sie ein Kontextmenü,  mit dem Sie die Schaltfläche dauerhaft auf der Taskleiste anheften. Auf die gleiche Weise können Sie sie auch wieder von der Taskleiste entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.