Tipps und Tricks zu Windows 7 – Schalten Sie die Fensterplatzierung aus

Wenn Sie die Art und Weise nicht mögen, in der Windows 7 die Fenster anordnet, haben Sie die Möglichkeit, diese Funktionalität auszuschalten. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie regedit ein. Wechseln Sie im Registry-Editor zu HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop und setzen Sie den Schlüssel WindowActive auf 0. Nach einem Neustart ordnet Ihr System die Fenster nicht mehr an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.