Windows 7 erscheint in Europa ohne Internet Explorer

Wie Microsoft gerade bekannt gab, wird Windows 7 in Europa ohne den Internet Explorer erscheinen. Grund dafür ist die EU, die sich zum wiederholten Mal darüber aufregt, dass Windows wie alle anderen Betriebssysteme auch einen Browser enthält. Das gab Dave Heiner, Vice President und Deputy General Counsel bei Microsoft, in einer Erklärung bekannt. In Europa wird die neue Windows-Version daher Windows 7 E heißen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.