HP stellt den TouchSmart TX2 vor

Mit dem HP Touchsmart TX2 stellt Hewlett-Packard einen weiteren Tablet PC vor. Der mit einem AMD Turion Dual Core augestattete Rechner verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 12,1 Zoll und ist mit drei GB RAM ausgestattet, die bis acht GB aufgerüstet werden können. Zur Auswahl stehen drei Festplatten mit einer Kapazität von 250 bis 500 Gigabyte. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium (wahlweise die 32 Bit- oder die 64 Bit-Version) zum Einsatz.

Das besondere an diesem Rechner ist aber die Multitouchfähigkeit, die allerdings derzeit auf die HP-eigene Software Mediasmart beschränkt ist. Da die Hardware aber bereits multitouchfähig ist, ist zu erwarten, dass der TouchSmart TX2 der ideale Rechner für den Umstieg auf Windows 7 sein dürfte, da Windows 7 Multitouch nativ unterstützt.

In den USA kostet der TouchSmart TX2 in der günstigsten Ausstattung 1.150 Dollar, in Großbritannien 799 britische Pfund. Ob und wann das Gerät auch in Deutschland angeboten wird, ist derzeit nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.