Die Comfort Sortware Group veröffentlicht das Hot Virtual Keyboard 4.0

Die Comfort Software Group veröffentlich das Hot Virtual Keyboard 4.0, einen Ersatz für die Bildschirmtastatur von Windows. Das Unternehmen verspricht, dass die Eingabe von Daten mit HVK schneller vonstatten geht als über die Bildschirmtastatur und über das TIP von Windows. Dafür dient die automatische Wortvervollständigung, die ein ähnliches Look-and-Feel aufweist wie die Tastatur von Windows Mobile. Leider mochte der Hersteller sich nicht vom Tastaturlayout trennen, das wir auch von der physikalischen Tastatur her kennen, das noch aus der Zeit der mechanischen Typenschreibmaschinen stammt und das daher nicht nur antiquiert wirkt, sondern auch für die zeichenweise Eingabe mit dem Stift oder Finger denkbar schlecht geeignet ist.

Die Softwäre bietet viele Möglichkeiten, sowohl die Ergonomie als auch das optische Erscheinungsbild der virtuellen Tastatur anzupassen. Die Software wird bereits mit über 40 vordefinierten virtuellen Tastaturen geliefert, die sich allerdings hauptsächlich in der Optik unterscheiden, nicht in der Funktionaltität. Eine Ausnahme bildet hier ein Tastaturlayout, das speziell für UMPCs erstellt wurde und das sicher einen Versuch wert ist. Hier ein Screenshot:

Etwas ungewöhnlich sieht das Layout ja aus, mit ihm könnten sich aber auf dem UMPC durchaus gute Ergebnisse erzielen lassen.

Die Bildschirmtastatur unterstützt alle in Windows installierten Sprachen und Tastaturlayouts. Außerdem ist sie sehr weitgehend anpassbar, die der folgende Screenshot des Optionen-Dialogs zeigt. Ich werde die einzelnen Optionen hier nicht beschreiben, sondern die Abbildung soll Ihnen lediglich einen Eindruck vermitteln, wie weitreichtend die Möglichkeiten von HVK 4.0 sind.

Das Hot Virtual Keyboard unterstützt Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 und kostet je nach der Anzahl der erworbenen Lizenzen zwischen 29,95 und 4,95 Dollar. Bis zum 26. Dezember gibt es die Einzelplatzlizenz zum Weihnachtspreis von 23,95 US-Dollar. Auf http://hot-virtual-keyboard.com können Sie sich auch eine kostenfreie Testversion herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.